Hof- & Garten-Projekte

Permakultur, Ökologischer Landbau, Stadtgärten & Gemeinschaftsgärten

10.10.18

Unser Wildbienenschutz-Projekt

In vergangenen Frühjahr haben wir begonnen, uns aktiv für den Wildbienenschutz einzusetzen. Weitere Informationen dazu und unser Insektenhaus findet ihr hier:


03.09.17

"WWOOF"

Auf biologisch bewirtschafteten Höfen leben und lernen

Fotorechte:  WWOOF
Fotorechte: WWOOF

WWOOF-Organisationen verbinden Menschen, die auf ökologisch geführten Bauernhöfen und in Kleinbetrieben leben und lernen wollen, mit denen, die nach freiwilligen Helfern suchen.

WWOOF Gastgeber bieten Nahrung, Unterkunft und Möglichkeiten, den biologisch, nachhaltigen Lebensstil kennenzulernen und Fertigkeiten in den verschiedensten Bereichen zu erlernen. Im Gegenzug dazu bieten die freiwilligen Helfer täglich für 4 - 6 Stunden ihre Mithilfe an.

Zu den Fertigkeiten, die so kostenlos erlernt werden können (Learning by doing), zählen Permakultur, ökologischer Landbau, Lehmbauweisen, baubiologische Restauration, Arbeiten mit Holz, altes Handwerk, Tierhaltung, Verarbeitung von Erzeugnissen und Vermarktung derselben, uvm.

WWOOF ist ein Netzwerk nationaler Organisationen und umfasst weltweit ca. 100 Länder.

 

WWOOF - Regional:

Von Wiesloch kommend, findet ihr die nächsten WWOOF-Adressen bereits in Laufnähe:
In Meckesheim und HD-Rohrbach!

WWOOF-Deutschland ist als gemeinnütziger Verein “Freiwillige Helfer/innen auf ökologischen Höfen e.V.” eingetragen.


12.05.17

Die "Ackerhelden" - Wann in Wiesloch?

Ackerhelden, ein Startup aus Essen, verpachtet bezahlbaren Boden auf Zeit für den eigenen Gemüseanbau in Ökoqualität.

Die Idee, mit Bio-Gemüse vorbepflanzte und 40 qm große Bio-Ackerparzellen zur eigenen Bewirtschaftung an Endverbraucher zu vermieten, verbreitet sich inzwischen in ganz Deutschland. Bereits 2014 waren circa 2500 Ackerhelden aus 61 Städten auf 11 Anlagen aktiv.

Alles was auf den Äckern wächst, unterliegt den strengen Richtlinien von Bioland, Biokreis, Demeter oder Naturland. Für das Projekt wurden die "Ackerhelden" in der Kategorie Lifestyle für den Greentec Award, Europas größtem Umwelt- und Wirtschaftspreis, nominiert.



"Meine Ernte" verfolgen ein sehr ähnliches Konzept. Jedoch ebenfalls nicht in unserer Nähe...


Regional

Wurzelwerk Wiesloch

Ökologisch bewirtschafteter, interkultureller Gemeinschaftsgarten

Neue Gärtner*innen sind jederzeit herzlich willkommen!
Am besten einfach vorbeischauen:
Beim wöchentlichen Gartentreff!

 

Gartentreffen in der Saison (April-Oktober):
Dienstag, 18-20 Uhr
Donnerstag, 18-20 Uhr
Samstag, 15-17 Uhr



Überregional

Permakultur - was ist das?

Permakultur ist unter Anderem eine Form der Landschaftsgestaltung mit Nutzpflanzen, die sich am Aufbau und Zusammenwirken natürlicher Ökosysteme orientiert.

  • Ziel der Permakultur ist es, mit der Natur harmonierende, effiziente und produktive Systeme zu kreieren.
  • Die Werkzeuge sind praktisch und für jedermann erlern- und anwendbar.
  • Permakultur bietet innovative Designmethoden, um Leben auf unterschiedlichste Art nachhaltig zu gestalten.

Filmtipp

"Permakultur - im Kreislauf der Natur"

(YouTube-Kanal: Ein Fall für Zwei, vom Juli 2018, 62 Min.)

 

Weiterführende Links: